11.08.18 - Vereinsausflug

Concordia auf Reisen...

 

Der jährliche Vereinsausflug des Gesangvereins Concordia gehört für die vielen Mitglieder neben den Konzerten und dem Familienabend sicherlich zu den Highlights im Veranstaltungskalender. Das Planungsteam hatte sich auch in diesem Jahr ein besonderes Ziel ausgedacht. Mit Idar-Oberstein fiel die Wahl auf den Heimatort zweier aktiver Sänger, die ihre schöne Heimat den anderen Chor-Mitgliedern vorstellen wollten.

 

Im vollbesetzten Bus ging es zunächst zu einem ausgiebigen Frühstück in eine gemütliche Mühlenschänke in Appenheim und anschließend gestärkt weiter nach Idar-Oberstein. Bei einer Tour mit dem Bus entlang der Sehenswürdigkeiten erlebten und erfuhren die Teilnehmer allerhand Wissenswertes und Interessantes.

 

Im Anschluss teilte sich die Gruppe auf. Zur Auswahl standen eine Wanderung zur bekannten Felsenkirche,  eine Führung durch den Besucherstollen in der Edelsteinmine im Steinkaulenberg oder die Besichtigung der historischen Weiherschleife.

Beim Abendessen in der Schlossschänke Oberstein sorgte die extra gegründete "Ausflugs-Band" der Concordia in mundart für beste Unterhaltung.

Bei der Ankunft in Klein-Auheim waren sich alle Teilnehmer einig: "Ein wundervoller Tag, der auf der Heimfahrt noch mit dem Phänomen der Nebensonnen, einen wunderbaren Ausklang fand."