20.10.19 - Licht aus Chor an!

 

Sein 10jähriges Jubiläum beim Gesangverein Einigkeit Karlstein feierte Stephan Weih am 20.10.19 mit einem ChorKonzert.
Dazu hatte die Einigkeit neben Soulfood aus Bad Vilbel auch Ton in Ton eingeladen.

 

Eine dreistündige Party mit einem Querschnitt durch alle Genres: Rock und Pop, Rock 'n' Roll, Country, Folk, Gospel und sogar Musical.


Einigkeit Karlstein eröffneten das Konzert. Hierbei zeigte sich der 30köpfige Chor vielfältig, von aktuellen Charthits wie dem "Haus am See" von Peter Fox oder dem Evergreen von ABBA "Waterloo".

 

 

Ton in Ton packte für diesen Nachmittag wieder ihre Neon-Sachen hervor. Einige Songs aus dem brillierten 80erJahre Konzert von Oktober `18 fanden hier ihr Revival. Diesmal wieder mit Solisten aus der eigenen Reihe bei den Songs "Manic Monday" (Lena Römmich) oder "Perfect" (Dominique Frühauf). Das "NDW-Medley" gehörte genauso dazu, wie die weißen Handschuhe mit Choreo zu "Sweet Dreams".

 

Nach der Pause performten Soulfood ihre besten Queen Songs. Unter anderem Klassiker wie Freddy Mercurys Lieblingssong »Somebody to love«, Who wants to live forever" und natürlich durfte "Bohemian Rapsody" nicht fehlen.

 

 

Mit "Nothing Else Matters" übernahm die Einigkeit wieder die Bühne und zu "The time warp" aus der Rocky Horror Picture Show tobte der Saal.

Zur Zugabe sangen alle 90 SängerInnen zusammen den Gospel "Happy Day" und das Gänsehautlied "Chasing Cars".
Ein wundervoller, musikalisch vielfältiger Nachmittag.